Gaufinale P-Sufen Mannschaft männlich

Laichinger Turner erreichen wieder hervorragende Platzierungen

Am vergangenen Sonntag war es wieder soweit, die männlichen Jugendturnmannschaften des Turngau-Ulm trafen sich in Munderkingen zum Pflicht-Mannschaftswettkampf. Es waren natürlich auch wieder Mannschaften aus den Reihen des TSV-Laichingen mit von der Partie. Die drei Teilnehmenden Mannschaften aus Laichingen konnten sich auch in diesem Jahr wieder sehr gut gegen ihre Konkurrenten aus dem Turngau behaupten. Die E-Jugend- Mannschaft, bestehend aus Johannes Arnold, Hannes Holzapfel, Luis Hainz, Max Göser, Pascal Rauschmaier, Jonathan Hascher und Imanuel Gebauer erreichte den ersten Platz. Das Team der D-Jugend in der Tom Manz, Joshua Rauschmaier und Noah Pöhler turnte, erreichte den 2. Platz in ihrer Altersklasse und musste sich lediglich gegen den TV Gerhausen geschlagen geben. Timo Pöhler, Sami Sebabi und Hannes Claß, die in der Altersklasse der 12-13 jährigen antraten, kamen auf den dritten Platz. Sie verpassten bei einer Gesamtpunktzahl von 259,40 Punkten den 2. Platz um nur 0,15 Punkte. Alle drei Mannschaften haben sich mit ihren hervorragenden Platzierungen, für das Regionalfinale des Schwäbischen Turnerbundes im Herbst qualifiziert.

  • dsc01753
  • dsc01760
  • dsc01764
  • dsc01802
  • dsc01804
  • dsc01806
  • dsc01809

Zurück zur Übersicht Bilder und Berichte 2013