Das Gerätefinale fand zum ersten Mal im Turngau Ulm statt. Dabei traten pro Jugend die 16 besten Turnerinnen an, die sich pro Gerät gegenüber ihren Konkurrentinnen beim Gaufinale in Schwendi behaupten konnten.

Romy Baumann erturnte sich am Sprung einen tollen 6. Platz und am Boden einen guten 10. Platz.

Lilly Baur stellte sich an vier Geräten der Konkurrenz und erturnte am Sprung den 7. Platz, am Reck den 10. Platz, am Balken den 6. Platz und am Boden den 8. Platz. Mit den Ergebnissen konnten Lilly und ihre Trainerinnen sehr zufrieden sein.

In der B-Jugend konnte sich Theresa Schmutz an allen 4 Geräten tolle Platzierungen sichern: Sprung Platz 3, Barren Platz 2, Balken Platz 3 und Boden Platz 4.

Eva Steißlinger und Theresa Katz starteten in der offenen Klasse und erzielten dabei ebenfalls sehr gute Ergebnisse. Eva Steißlinger wurde am Sprung 5. und Theresa Katz 10. Am Barren siegte Eva Steißlinger deutlich, Theresa Katz turnte sich auf Platz 11. Am Balken belegte Theresa Katz Platz 6 und Eva Steißlinger Platz 7. Am Boden konnte Eva Steßlinger erneut Platz 1 belegen und Theresa Katz Platz 14.